Mittwoch, 5. Juni 2013

Japanische Lektüre / Japanese books

Seit ich mich entschieden habe nach Japan zu gehen,  verschlinge ich alles, was ich über dieses Land sehe, jeden noch so langweiligen Zeitungsartikel und jedes Video, dass ich finden kann. Ich hab schon zuvor viel über Japan gelesen, aber auch Bücher und Mangas :) die in Japan stattfinden.
Federica de Cesco hat es mir sehr angetan, sie schreibt über jedes Thema (Indianer, Tuareg, Japan) das mich interessiert und ihr Bücher sind sehr fesselnd.

Ich habe ein Buch, welches selber von einer Austauschschülerin geschrieben wurde, sie erzählt, natürlich, von ihrem Austauschjahr.
 ---------------------------------------------------------------------------------------------------
Since I've decided to go to Japan I read everything that falls into my hands about this country. Wheter it's a boring newspaper article or a video. I've read before a lot about Japan, and also books and Mangas :) which play there.
Federica de Cesco is one of my favourites. She writes about everything I like (Native americans, Tuareg, Japan). Her books are like a drug for me. I can't stop reading them until I finished them.

I've got a book which an exchange student wrote, of course about her exchange year.
____________________________________________________________________

Meine letzte Anschaffung von de Cesco ist diese hier:

Um den Fesseln ihrer unglücklichen Ehe zu entfliehen, unternimmt die junge Französin Julie eine Reise ins ferne Japan. Die Begegnung mit der fremden Kultur wird für sie zu einer Offenbarung. Als sie ein japanisches Theater besucht und dort den Künstler und Regisseur Ken trifft, springt sofort der Funke über: Julies Leidenschaft entzündet sich wie ein trockenes Bündel Stroh. Und Ken, der Trommler, der Heiler, der Schamane, wird Julies Liebhaber (thalia.ch)
------------------------------------------------------
 The last book I bought from de Cesco is this one:
To flee from her unhappy marriage, the young french julie goes to Japna. In this foreign culture, she finds herself again. When she meets the artist and director Ken, she falls head over heels for him. Her passion starts to burn. And Ken the drummer, the healer, the schamane becomes Julies lover.
Ein tolles Buch um sich so richtig bewusst zu machen, wie verschieden unsere Welten sind:
Im Zentrum des Buches steht ein Paar, der Mann ist auf Geschäftsreise und seine Frau begleitet ihn, die in jedes Fettnäpfchen treten, das vorhanden ist. Das erste beginnt damit, dass die Frau zur ihn auf der Geschäftsreise begleitet.
Daneben wird dann immer erklärt, wie man in jeder Situation richtig gehandelt hätte.
-------------------------------------------------------------------------------
A great book to show yourself how diffrent our worlds are:
In the center of this book is a man who a bussines trip to japan and takes his wife with him. They make everything wrong, what they can. They start with going together and not the man himself...
Always with an explanation how to make it right.


Dieses Buch ist aus Sicht eines ausländischen Studenten, wie er die Japaner sieht und was er alles mit ihnen erlebt hat.
Auch wie er als 外人 (Gaijin = Ausländer) behandelt wird.
-----------------------------------------------------------------
This book is from a university student, how he sees the japanese people and what he experiences with them.
He also shows how he gets treated as 外人 (Gaijin = foreigner).

Ein wunderschönes Bildband über die Landschaft und die Kultur Japans.
--------------------------------------------------------
A beautiful picture book about the landscae and the culture of Japan.
Was natürlich bei keinem Austauschschüler fehlen darf:
Ein Wörterbuch!
Dieses hier hat zu jedem Wort ein erklärendes Bild.
----------------------------------------------
And last but not least something that no exchange student should forget.
A wordbook!
This one has to every Word a picture.

Kommentare:

  1. Toller Blog! Gefällt mir total gut :)
    Schau doch mal bei mir vorbei.
    Liebste Grüße,
    Grace <3
    http://gracecraven.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Finde deinen Blog total cool! ;)
    habe dich deswegen mal verlinkt, wäre cool wenn du mich auch verlinken könntest !:) http://www.maren-in-arkansas.blogspot.de/

    LG Maren

    AntwortenLöschen