Samstag, 7. September 2013

Schulfest / school festival

Wie schon zuvor erwähnt, war dieses Wochenende das Schulfest.
Jede Klasse hat einen eigenen Stand oder Raum gebastelt und vorbereitet. Es gab die verschiedensten Sachen: Geisterhäuser (Die waren echt gruselig), Cafes, Spiele, Tanz und und und. Wie nicht anders zu erwarten war ich für die PR vom Stand von meiner Klasse verantwortlich. Wir haben selbstgamchte Glücksarmbänder verkauft und kleine Kärtchen gebastelt, worauf man seinen Wunsch schreiben kann für das kommende Jahr und das hängt man dann an einen Ahornbaum. Unser Zimmer war eingerichtet wie ein Tempel.
Von mir selber wurden unzählige Fotos geamcht, wenn ich auf dem Gang unterwegs war um Leute zu unserem Zimmer zu locken. Ich will gar nicht wissen, wieviel gemacht wurden von mir.
Ich habe natürlich selber auch fleissig Bilder gemacht :) Und habe alle möglichen Stände ausprobiert. Ich habe 2 kleine Goldfische gefangen, in einem traditionellen Spiel. Man bekommt so eine Art Papierlöffel^und muss damit möglichst schnell Fische acken und in einen Becher geben. Man kann so lange probieren, bis das Papier zerreist.
Ich habe auch viele Geschenke bekommen von Leuten die ich gar nicht kannte. Süssigkeiten und herzförmige Luftbalons.

Wort des Tages : ミサンガ 買ってくらさい
(ミサンガ かってくらさい)
Bitte kauft Misangas!
Misangas sind diese Armbänder die wir geknüpft haben. Ich glaube, dass ist der meist gesagte Satz von mir hier in Japan.
------------------------------------------------------------------------------------------------
Sorry, the english Text will come later.


Vorbereitungen
--------------------------------
Preparations



Das Kostüm, habe ich fast die Hälfte des Festes getragen. Tempeldienerinnen tragen sowas.
----------------------------------------------
I wore that costume for half of the festival. It's the traditional clothes for shrine servants.






Eine kleine Tanzshow
---------------------------------
A small dance show


Eines der Geisterhäuser
---------------------------------
one of the spooky houses


Das war mein Lieblingsraum. (Mit Ausnahme der Geisterhäuser) Er war echt toll dekoriert und sie haben Eis verkauft. 
----------------------------------------------------------
That was my favourite room. (Except the spooky houses) They decoratetd it great and they sold Ice cream.

Kommentare:

  1. Wow eure Schuluniformen sehen ja echt süßß^^ aus.
    Wie viel hat die gekostet??? (nur in etwa)
    Gibt es an deiner Schule auch Jungs??? Hab gar keine gesehen auf den Fotos...
    Viel Spaß noch...

    AntwortenLöschen
  2. Ich musste für meine nichts bezahlen, da ich sie second hand geliehen bekommen habe. Nur die Sportuniform musste ich zahlen. Mit Sportuniform zusammen würde das mehr als 700 Euro kosten.
    Wir haben auch JUngs :) Zum Glück, aber in meiner Klasse sind fast doppelt so viel e Mächen wie Jungs.
    Danke :)

    AntwortenLöschen